Über mich

Mit Leidenschaft bei der Sache

Beim Fotografieren - Ines Dombek

Schon als Kind entdeckte ich meine Leidenschaft für Sprache und Literatur und rasch auch mein Faible für die Fotografie. Nach dem Studium der Germanistik und Anglistik arbeitete ich zunächst in PR-Abteilungen verschiedener Forschungs- und Innovationsunternehmen. Als Fotografin begann ich mit privater Portrait- und später auch mit Eventfotografie.

Text und Bild aus einer Hand

Bald entstand die Idee, meine beiden Talente auch beruflich zu verbinden: Denn erst durch die geschickte Kombination von Bildern und Worten kann Kommunikation Aufmerksamkeit schaffen, Menschen berühren und für erhellende Lichtblicke sorgen. So biete ich heute beides – Fotografie und Text – aus einer Hand an: Licht-Bilder-Worte.

Perfektionistin am Werk

Zum Software Testing kam ich eher durch Zufall, doch so, wie ich einen Blick für gute Formulierungen und Verbesserungen in Texten habe, finde ich seitdem eben auch die Fehler oder Schwachstellen in Bedienabläufen, Nutzeroberflächen und Software...

Im Fokus

Sensibel für Stimmungen, Menschen und Orte fällt es mir leicht, den Fokus mit der Kamera ebenso wie mit Worten auf die entscheidenden Aspekte zu lenken und Menschen wie Situationen zu portraitieren. Ich freue mich schon darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen oder Ihrem Projekt den passenden Ausdruck zu verleihen! 

Ines Dombek